Das neue Digital Leaders 2024 Magazin lesen!

aufklappen   Einklappen  

Christoph J. Frick

Chief of Staff digitalswitzerland

Christoph J. Frick ist Chief of Staff bei digitalswitzerland. In dieser Rolle unterstützt er den Vorstand in strategischen und operativen Fragestellungen in der branchenübergreifenden Initiative, um die Schweiz als führenden Standort für Digitalisierung zu stärken. Frick ist ausserdem Mitgründer der Beratungsfirma Digitize.li, Verwaltungsratspräsident beim liechtensteinischen Versicherungsbroker Schreiber Maron Sprenger und übt verschiedene weitere Mandate in der Privatwirtschaft aus. Er beschäftigt sich intensiv mit Themen rund um emergente Technologien. Als langjähriger Persönlicher Mitarbeiter und Berater des Regierungschefs des Fürstentums Liechtenstein war er massgeblich an staatlichen Digitalisierungsprojekten und Instrumenten zur Innovationsförderung beteiligt. Auch in seiner Doktorarbeit an der Universität Liechtenstein untersuchte er die Rolle des Staates in der digitalen Transformation und beleuchtete dabei die gesetzlichen Grundlagen für die Regulierung neuer Technologien wie Blockchain sowie das Zusammenspiel von Wirtschaft, Politik und Academia als Ökosystem. Vor seinem Wechsel zur Regierung war Frick unter anderem in der Bauindustrie, der Unternehmensberatung, der internationalen Diplomatie und im Finanzdienstleistungssektor tätig.

Newsletter abonnieren

Immer informiert über aktuelle Events, Workshops und News zur Initiative digital-liechtenstein.li

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.